Kosten optimieren  Geschäftsmodelle absichern   Digitalisierung gestalten   Zukunft denken

IT Application Manager (Logistik) (m/w/d)

  • Besigheim-Ottmarsheim - bei Ludwigsburg

Funktionsbeschreibung

Ihre Aufgabengebiete

  • Weiterentwicklung der eingesetzten Business Applikation/IT Business Systems
    • Administration der Business Applikationen, WMS, TMS, EDI
    • Erstellung von technischen Beschreibungen zu Änderungen in den Applikationen (Change Request Management)
    • Anlagen- und Anwendungs-Logbücher, Protokollprüfungen, Erstellen von Testprotokollen
    • Koordination von Release Updates Terminen
    • Call-Management und Pflege der Wissensdatenbank
    • Lagertopologie, VDA, EDIFACT, EDI Converter, Schnittstellen
  • Betreuung eingesetzter Business Applikationen
    • Anwenderbetreuung inkl. Rufbereitschaft (gem. aktueller Definition
    • Fehleranalyse mit Dokumentation für Problemlösung beim Dienstleister (Incident und Problem Management)
    • Optimierung der im Einsatz befindlichen Anwendungen in Zusammenarbeit mit den Anwendern
    • Schulung der Anwender
  • Projektmanagement
    • Konzeption, Planung und Organisation von Integrationsprojekten für Business Applikationen
    • Projektleitung und -mitarbeit in internen- und Kunden-Projekten
    • Konzeption, Realisierung und Optimieren mögl. automatisierter DFÜ- und anderer Kommunikations-Prozesse
    • Steuerung der Aktivitäten mit den externen Dienstleistern zur termingerechten und fehlerfreien Anlieferung von Softwareänderungen.

Sie bringen mit

  • Gute Kenntnisse moderner IT-Technologien und Standards
  • Logistik Applikationen
  • umfassende Kenntnis über Anwendung/Einsatz der Systeme
  • Prozessorientierung und Erfahrung in innerbetrieblicher Organisation und Planung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, auf bestehenden Konzepten aufzubauen und sich in fremde Denkweisen einzuarbeiten
  • Schulungserfahrung, pädagogische Fähigkeiten
  • Qualitätsbewusstsein, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen

  • Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Training
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem stark wachstumsorientierten Dienstleistungsunternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin per E-Mail unter der Kennziffer MSG19008.

Jetzt bewerben PDF herunterladen

IT Application Manager (Logistik) (m/w/d)

Kennziffer: MSG19008

Standort: Besigheim-Ottmarsheim - bei Ludwigsburg

Gesellschaft: Müller - Die lila Logistik Service GmbH

Ihre Aufgabengebiete

  • Weiterentwicklung der eingesetzten Business Applikation/IT Business Systems
    • Administration der Business Applikationen, WMS, TMS, EDI
    • Erstellung von technischen Beschreibungen zu Änderungen in den Applikationen (Change Request Management)
    • Anlagen- und Anwendungs-Logbücher, Protokollprüfungen, Erstellen von Testprotokollen
    • Koordination von Release Updates Terminen
    • Call-Management und Pflege der Wissensdatenbank
    • Lagertopologie, VDA, EDIFACT, EDI Converter, Schnittstellen
  • Betreuung eingesetzter Business Applikationen
    • Anwenderbetreuung inkl. Rufbereitschaft (gem. aktueller Definition
    • Fehleranalyse mit Dokumentation für Problemlösung beim Dienstleister (Incident und Problem Management)
    • Optimierung der im Einsatz befindlichen Anwendungen in Zusammenarbeit mit den Anwendern
    • Schulung der Anwender
  • Projektmanagement
    • Konzeption, Planung und Organisation von Integrationsprojekten für Business Applikationen
    • Projektleitung und -mitarbeit in internen- und Kunden-Projekten
    • Konzeption, Realisierung und Optimieren mögl. automatisierter DFÜ- und anderer Kommunikations-Prozesse
    • Steuerung der Aktivitäten mit den externen Dienstleistern zur termingerechten und fehlerfreien Anlieferung von Softwareänderungen.

Sie bringen mit

  • Gute Kenntnisse moderner IT-Technologien und Standards
  • Logistik Applikationen
  • umfassende Kenntnis über Anwendung/Einsatz der Systeme
  • Prozessorientierung und Erfahrung in innerbetrieblicher Organisation und Planung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, auf bestehenden Konzepten aufzubauen und sich in fremde Denkweisen einzuarbeiten
  • Schulungserfahrung, pädagogische Fähigkeiten
  • Qualitätsbewusstsein, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen

  • Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Training
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem stark wachstumsorientierten Dienstleistungsunternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin per E-Mail unter der Kennziffer MSG19008.