Kosten optimieren  Geschäftsmodelle absichern   Digitalisierung gestalten   Zukunft denken

Prozessmanager (m/w/d)

  • Lorsch - bei Darmstadt und Mannheim

Funktionsbeschreibung

Ihre Aufgabengebiete

  • Organisation des zentralen Einkaufs
  • Analysieren der bestehenden Logistikprozesse (FBA) und konzipieren von Optimierungsmöglichkeiten im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Gestaltung und Entwicklung von Prozessen
  • Übernahme des Änderungsmanagements
  • Durchführung der Prozesskostenrechnungen und Kostenträgerrechnung
  • Entwicklung und Analyse von Kennzahlen
  • Präsentation der erarbeiteten Ergebnisse vor internen und externen Entscheidungsträgern
  • Standortübergreifende projektbezogenen Einsätzen

Sie bringen mit

  • Technische/kaufmännische Ausbildung im Logistikbereich, Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder Prozessmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Prozessmanagement im Bereich Lager-und Transportlogistik
  • Ausgeprägte Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel und PowerPoint)
  • Kenntnisse in Präsentations- und Kalkulationstools
  • Rasche Auffassungsgabe, Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Eigeninitiative
  • Hohes Zahlenverständnis und analytisches Denken

Wir bieten Ihnen

  • Aufgabenstellungen, so vielseitig und abwechslungsreich wie unsere Philosophie
  • Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Trainings
  • Täglich neue Herausforderungen im Rahmen unserer Projekte
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem stark wachstumsorientierten Dienstleistungsunternehmen
Jetzt bewerben PDF herunterladen

Prozessmanager (m/w/d)

Kennziffer: LRW18003

Standort: Lorsch - bei Darmstadt und Mannheim

Gesellschaft: Müller - Die lila Logistik Süd GmbH & Co. KG

Ihre Aufgabengebiete

  • Organisation des zentralen Einkaufs
  • Analysieren der bestehenden Logistikprozesse (FBA) und konzipieren von Optimierungsmöglichkeiten im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Gestaltung und Entwicklung von Prozessen
  • Übernahme des Änderungsmanagements
  • Durchführung der Prozesskostenrechnungen und Kostenträgerrechnung
  • Entwicklung und Analyse von Kennzahlen
  • Präsentation der erarbeiteten Ergebnisse vor internen und externen Entscheidungsträgern
  • Standortübergreifende projektbezogenen Einsätzen

Sie bringen mit

  • Technische/kaufmännische Ausbildung im Logistikbereich, Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder Prozessmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Prozessmanagement im Bereich Lager-und Transportlogistik
  • Ausgeprägte Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel und PowerPoint)
  • Kenntnisse in Präsentations- und Kalkulationstools
  • Rasche Auffassungsgabe, Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Eigeninitiative
  • Hohes Zahlenverständnis und analytisches Denken

Wir bieten Ihnen

  • Aufgabenstellungen, so vielseitig und abwechslungsreich wie unsere Philosophie
  • Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Trainings
  • Täglich neue Herausforderungen im Rahmen unserer Projekte
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem stark wachstumsorientierten Dienstleistungsunternehmen